Fliesenleger aufgepasst: Bohrungen und Ausschnitte mit herausragender Präzision anfertigen

Fliesenleger aufgepasst: Bohrungen und Ausschnitte mit herausragender Präzision anfertigen

Schnittkanten ohne Nachbearbeitung

Fliesen Wasserstrahlschneiden Bohrungen Ausschnitte CNC

Fliesen kommen besonders häufig im Bad, in der Küche oder in anderen Feuchträumen zum Einsatz. Dabei finden sie nicht nur als Bodenbelag Verwendung, sondern auch für die Gestaltung der Wände. Das sorgt für einen optimalen Schutz vor der Feuchtigkeit. Allerdings bringt dies auch einige Probleme mit sich. In diesen Räumen sind nicht nur elektrische Anschlüsse wie Lichtschalter und Steckdosen vorhanden, sondern auch zahlreiche Armaturen für den Wasseranschluss. In all diesen Bereichen ist es notwendig, Bohrungen und Ausschnitte zu erstellen. Diese Aufgabe lässt sich mit herkömmlichen Geräten nur schwer erledigen. Mit der Wasserstrahltechnik können Sie jedoch die Fliesen so schneiden, dass sie perfekte Ausschnitte aufweisen.

Bohrungen und Ausschnitte ohne seitlichen Ansatz

Mit herkömmlichen Werkzeugen ist es sehr schwierig, Ausschnitte und Bohrungen zu erstellen. Bei manuellen Fliesenschneidern müssen Sie den Schnitt stets über die gesamte Breite ausführen. Sollten Sie einen Winkelschleifer verwenden, ist es ebenfalls schwierig, den Ausschnitt ohne seitlichen Ansatz zu erstellen. Das führt immer wieder zu Fehlern, sodass Sie den Ausschnitt wiederholen müssen. Das erhöht den Materialverbrauch und die Bearbeitungszeit merklich.

Deshalb ist in diesen Bereichen die Verwendung eines Wasserstrahlschneiders besonders praktisch. Dieser wird von oben auf die Fliese geführt, sodass Sie genau an der gewünschten Stelle zum Schnitt ansetzen können – ganz ohne seitlichen Zugang. Das sorgt für präzise Ergebnisse und spart außerdem viel Arbeitszeit und häufig auch Materialkosten ein. Es kommt hinzu, dass Sie auch in diesen Bereichen von sauberen Schnittkanten profitieren, die zu hochwertigen Ergebnissen beitragen.

Runde Bohrungen mit der Wasserstrahltechnik erzeugen

Besonders schwierig ist es, wenn Sie einen runden Ausschnitt erstellen müssen – beispielsweise für die Durchführung eines Wasserrohrs. Hierfür gibt es zwar spezielle Fliesenbohrer. Deren Anwendung ist jedoch mit einem hohen Zeitaufwand verbunden und außerdem besteht dabei normalerweise nur eine geringe Auswahl bei den verfügbaren Durchmessern. Mit dem Wasserstrahlschneider erzielen Sie jedoch perfekte Rundungen in jeder beliebigen Größe.

Fliesen schneiden: computergesteuerte Präzision bei FrankenCut

Gerade bei Ausschnitten und Bohrungen ist eine hohe Präzision sehr wichtig. Deshalb verwenden wir bei FrankenCUT computergesteuerte Systeme für die Ausführung. Das sorgt für eine sehr hohe Genauigkeit. Die Abweichungen liegen in einem Bereich von nur wenigen zehntel Millimetern. Wenn Sie Ihre Fliesen schneiden lassen möchten, unterstützen wir Sie gerne bei allen Planungen und helfen Ihnen dabei, ein passendes Modell zu erstellen. Dieses stellt die Grundlage für einen präzisen Schnitt dar. Das macht es ganz einfach, präzise Ausschnitte und Bohrungen zu erstellen.

Next Post